Kontakt

Im Auftrag: 
Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Fachdienst Planung, Schule und Jugendberufshilfe 
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau 
Tel.: 06152 989-374 
E-Mail: jugendberufshilfe@kreisgg.de

OloV - Lokale Strategie und Koordination

""

 

Die hessenweite Strategie OloV sorgt für eine Optimierung der lokalen Vermittlungsarbeit im Übergang Schule – Beruf.

Oberstes Ziel ist es, allen Jugendlichen einen erfolgreichen Einstieg in die Berufswelt zu ermöglichen.

Dafür wurde in Darmstadt die folgende OloV-Struktur eingerichtet:

 

Lokale OloV-Steuerrunde

In der OloV-Steuerrunde der Wissenschaftsstadt Darmstadt kommen hierzu relevante Akteure aus Stadt und Region zusammen, die den Übergang Schule und Beruf mitgestalten. Neben dem  Austausch und der Arbeit an einer gemeinsamen Strategie, werden hier Angebote und Maßnahmen gebündelt und aufeinander abgestimmt und so Parallelstrukturen vermieden.

Die Steuerrunde trifft sich viermal im Jahr und besteht aus folgenden Mitgliedern:

  • Wissenschaftsstadt Darmstadt
  • Staatliches Schulamt für den Landkreis Darmstadt-Dieburg und der Stadt Darmstadt
  • Jugend Stärken im Quartier (JUSTiQ)
  • Bundesagentur für Arbeit - Agentur für Arbeit Darmstadt
  • Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main
  • Qualifizierte Ausbildungsbegleitung in Betrieb und Berufsschule (QuABB)
  • Jobcenter Darmstadt
  • IHK Darmstadt - Rhein-Main-Neckar

 

Regionale OloV-Koordination

Die regionale OloV-Koordination hat den Vorsitz der Steuergruppe und betreut und koordiniert die lokale Umsetzung der OloV-Strategie.

Regionale OloV-Koordination der Wissenschaftsstadt Darmstadt:

Johanna Burkhardt

Koordinierungsstelle Jugendberufshilfe und Schulsozialarbeit

Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt
Jugendamt - Kinder- und Jugendförderung
Frankfurter Straße 71
64293 Darmstadt
Telefon: 06151 - 13 3969
Telefax: 06151 - 13 4403
E-Mail: 
johanna.burkhardt@darmstadt.de
Internet: www.darmstadt.de

 

 

Mitglieder der OloV Steuerrunde:

Mitglieder der OloV Steuerrunde