Kontakt

Im Auftrag: 
Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Fachdienst Planung, Schule und Jugendberufshilfe 
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau 
Tel.: 06152 989-374 
E-Mail: jugendberufshilfe@kreisgg.de

Initiativen / Patenmodelle

Im Bereich Übergang Schule und Beruf bieten auch Kirchen, Wohlfahrtsverbände und freie Initiativen professionelle oder ehrenamtliche Unterstützung an. Aufgeführt sind nachfolgend lokal angesiedelte Projekte und frei zugängliche Angebote.

Maßnahmen der Caritas, Diakonie, des Internationalen Bundes, die als Träger der Jugendberufshilfe auftreten, sind hier nicht aufgeführt, da diese von den Arbeitsverwaltungen für die ausgesuchten Teilnehmer/Innen in Auftrag gegeben werden. 

Evangelisches Dekanatsjugendpfarramt 
Godesberger Str. 34 
65428 Rüsselsheim 
Tel.: 06142 46741 
Fax: 06142 23100 
E-Mail:buero@djpa.de
3 bis 5-tägige Seminare für Schulklassen zum Thema Berufsorientierung und Lebensplanung  

Sachausschuss Berufs- und Arbeitswelt (SABA)
Frau Erika Dornheim
Kinder- und Jugendkulturbahnhof
Am Bahnhof 2
64569 Nauheim 

E-Mail: saba-nauheim@gmx.de / www.saba-nauheim.de

Die Mitarbeiter*innen des Sachausschusses Berufs- und Arbeitswelt (SABA-Nauheim) unterstützen Jugendliche kompetent und unentgeltlich bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen und geben nützliche Tipps für die ersten Schritte in das Berufsleben.

Sie bieten auch Unterstützung bei Lerndefiziten vornehmlich in Deutsch, Mathematik und in den Nebenfächern an.