Kontakt

Im Auftrag: 
Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Fachdienst Planung, Schule und Jugendberufshilfe 
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau 
Tel.: 06152 989-374 
E-Mail: jugendberufshilfe@kreisgg.de

Handwerkskammer Rhein-Main-Frankfurt

Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main bietet moderne und zukunftsorientierte Services neben den vom Gesetzgeber vorgegebenen Aufgaben. Von der Lehre bis zum Meister: Ob Berufsorientierung, Berufswahl, Lehrstellensuche, Berufsausbildung, Gesellenprüfung, Meister oder Betriebswirt des Handwerks – wir beraten Sie gerne – egal ob Sie Schüler, Studien-Neuorientierer, Lehrer oder Elternteil sind.

Wir vernetzen Schule und Handwerk und wollen Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern mitgestalten. Hierfür arbeitet der Koordinator Schule – Handwerk eng mit allen regionalen und lokalen Akteuren zusammen, um einen optimalen Übergang von der Schule in das Berufsleben zu ermöglichen. Dabei ist es uns wichtig, praktische Angebote zu liefern, die sowohl die Schülerinnen und Schüler als auch die Lehrkräfte und Eltern mit in den Orientierungs- und Berufswahlprozess einbeziehen.

Die Leistungen der Kammer im Bereich Berufsorientierung auf einen Blick:

  • Unterstützung der Lehrkräfte in der Berufsorientierung durch praxisbezogene Unterrichtseinheiten, Workshops und Projekte
  • Elternabende zur Einbindung dieser in den Berufswahlprozess
  • Karriereberatung: von der Lehre bis zum Meister
  • actionbound: digitale Schnitzeljagd durch die Werkstätten des regionalen Berufsbildungs- und Technologiezentrums (BTZ)
  • Durchführung der Werkstatttage als Teil des Berufsorientierungsprogramm des Bundes (BOP)
  • Eltern-Schüler-Frühstück in den BTZen für Schülerinnen und Schüler mit besonderer Begabung für das Handwerk
  • Kammereigenes Nachwuchsprogramm für Handwerkstalente: mehrtägiges HandwerkerCamp unter dem Motto "starke Jugend für ein starkes Handwerk": Training von ausbildungsrelevanten Schlüsselqualifikationen verknüpft mit praktischer Projektarbeit
  • Wunschpraktikum: Vermittlung von Praktikumsplätzen in Handwerksberufen
  • Vermittlung von Ausbildungsplätzen im Handwerk
  • Lehrstellenradar: Ausbildungsstellenbörse für Handwerksberufe
  • Teilnahme am Girls´ und Boys´ Day
  • Kooperation mit über 50 allgemeinbildenden Schulen im Kammergebiet HWK
  • Mitwirkung an schulischen und regionalen Berufsinformationsveranstaltungen

Wenn Sie Fragen zu den Angeboten haben oder sich zum Beispiel für den actionbound anmelden wollen, dann informieren Sie sich bei

Fredy Dorr – Koordinator Schule – Handwerk

schulkooperation@hwk-rhein-main.de

Handwerkskammer Rhein-Main

Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main
Hauptverwaltung Frankfurt 
Bockenheimer Landstr. 21
60325 Frankfurt am Main
Tel.: 069 97172-0
Fax: 069 97172-199
E-Mail: service@hwk-rhein-main.de