Institutionen zum nachträglichen Erwerb eines Schu

Externe Schulabschlüsse

Externenprüfung

Einen Schulabschluss nachholen kann mit dem Ablegen einer sogenannten Externenprüfung verbunden sein. Andere Bezeichnungen hierfür sind Schulfremdenprüfung oder Nichtschülerprüfung.

Nichtschülerprüfung – Schulabschluss nachholen

Vor allem im Bereich der Erwachsenenbildung ist die Externenprüfung ein wichtiger Bestandteil zur Erlangung eines bestimmten Schulabschlusses. Die Prüfung zielt darauf ab, dass all diejenigen einen Schulabschluss nachträglich erhalten können, die dies während der allgemeinen Schulpflicht nicht geschafft haben. Die Inhalte der Externenprüfung zum Erwerb des Hauptschulabschluss oder des Realschulabschlusses entsprechen denjenigen, die für den erfolgreichen Abschluss an einer allgemeinbildenden Schule vorgesehen sind. Die Bewertung erfolgt nach dem klassischen Notensystem (1-6).